Achtsamkeit
im
Unternehmen

Stress abbauen, Leistungsvermögen stärken

Stetiger Wandel, Informationsflut und Komplexität bestimmen den beruflichen Alltag.  Zeitdruck, Arbeitspensum, Erschöpfung und Stress wachsen. Zugleich sinken Aufmerksamkeitsspanne, Leistungsvermögen und mentale Gesundheit vieler Mitarbeiter. Dies stellt Unternehmen vor neue Herausforderungen, um ihre Zukunft erfolgreich zu gestalten. Gefragt sind Eigenschaften, die über fachliche Kompetenz hinausgehen:

– Wertschätzung
– Kommunikationsgeschick
– Flexibilität
– Offenheit
– ausgewogene Selbstführung
– prosoziales Agieren.

Wie lassen sich diese Eigenschaften erlangen? Mit Achtsamkeit.Dies belegt eine Vielzahl neuer wissenschaftlicher Erkenntnisse aus Neurobiologie, Hirn- und Verhaltensforschung.

In der Stille liegt die Kraft

Achtsamkeit ist eine Haltung, ein Bewusstseinszustand. Sie entwickelt sich durch Meditation. Dabei werden Übungen erlernt, die Aufmerksamkeit von der Ebene des Denkens abzuziehen und sich auf den Augenblick auszurichten, ohne diesen zu bewerten. Das führt zu innerer Ruhe, reguliert Emotionen und bricht starre Denkmuster. Der Geist wird fokussiert und klar. Es gelingt neue Standpunkte einzunehmen und innovative Strategien zur Problemlösung zu entwickeln. Zugleich schafft Achtsamkeitsmeditation Raum für Entspannungsreaktionen. Davon profitieren geistige wie körperliche Gesundheit. Die Art, die Welt zu betrachten, verändert sich positiv – ebenso  das Verhalten.

Achtsamkeit als Basiskompetenz erschließt neue Ressourcen für wirtschaftliches Handeln.

Meditation gut erforscht

Wissenschaftliche Erkenntnisse belegen positive Effekte auf die Gesundheit [Christina Congleton, Britta K. Hölzel, Sara W. Lazar: „Workout für das Gehirn“ in Havard Business Manager, 10.02.2015; Ulrich Ott: „Meditation für Skeptiker“, O.W. Barth Verlag]. Bei Meditierenden verbessert sich der Schlaf. Gestärkt werden:

  • Immunsystem
  • Herz-Kreislauf-System
  • Konzentration und Gedächtnis
  • Zellregeneration [Elizabeth Blackburn, Elissa Epel: „Ihre Zellen lauschen Ihren Gedanken“, in „Die Entschlüsselung des Alterns“, Mosaik Verlag]

Unternehmertum mit Achtsamkeit

Sie wollen Achtsamkeit in Ihren Unternehmer-/Unternehmensalltag integrieren? Gern begleite ich Sie dabei.

Impulsvortrag mit Praxis

Dauer:
60 bis 90 Minuten

Das Publikum erfährt, wie und warum Achtsamkeit und Meditation Einzug in den modernen Lebensalltag gehalten haben. Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Übungen werden vorgestellt.

Mind Training in Workshops

Verschiedene Schwerpunkte – zum Beispiel:

  • achtsam wahrnehmen, achtsam kommunizieren
  • neue Perspektiven durch Achtsamkeit – Bahn frei für Innovation und Kreativität
  • effektiv entspannen lernen mit Achtsamkeit

Achtsamkeitsbausteine

Für firmeneigene Veranstaltungen  

  • Start in den Tag mit Achtsamkeitsmeditation, alternativ mit Yoga und Meditation
  • innere Kraftquellen erschließen in den Pausen
  • entspannter Tagesausklang mit Achtsamkeitsmeditation, Atemübungen und Klang-Konzert

Coaching

1:1-Begleitung oder für Gruppen

Ich begleite Sie (und Ihre Mitarbeiter) im Berufsalltag und vermittele Meditationstechniken, gern auch in Kombination mit Atem- und Körperübungen aus dem Yoga.
Auf Anfrage erstelle ich Ihnen gern weitere Angebote, die auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert sind.

Impulsvortrag mit Praxisteil 

(bis 90 Minuten)

Das Publikum erfährt, wie und warum Achtsamkeit und Meditation Einzug in den modernen Lebensalltag gehalten haben. Wissenschaftliche Erkenntnisse und praktische Übungen werden vorgestellt.

Mind Training in Workshops

Verschiedene Schwerpunkte – zum Beispiel:

  • Achtsam wahrnehmen, achtsam kommunizieren
  • Neue Perspektiven durch Achtsamkeit – Bahn frei für Innovation und Kreativität
  • Effektiv entspannen lernen mit Achtsamkeit

Achtsamkeitsbausteine

Für firmeneigene (Ganztags) Veranstaltungen  
  • Start in den Tag mit Achtsamkeitsmeditation, alternativ mit Yoga und Meditation
  • Innere Kraftquellen erschließen in den Pausen
  • Entspannter Tagesausklang mit Achtsamkeitsmeditation, Atemübungen und Klang-Konzert

Coaching zu individuell vereinbarten Schwerpunkten

Ich begleite Sie (und Ihre Mitarbeiter) in Ihrem Berufsalltag und vermittele Ihnen Meditationstechniken, gern auch in Kombination mit Atem- und Körperübungen aus dem Yoga.

Auf Anfrage erstelle ich Ihnen gern weitere Angebote, die auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert sind.

Auf Anfrage erstelle ich Ihnen gern weitere Angebote, die auf Ihre Bedürfnisse maßgeschneidert sind.

  • „Frau Marion Voigt hat mit „Guten-Morgen-Yoga“ das Programm
    der Mitteldeutschen Regionalkonferenz (MiRKO) 2019 bereichert,
    die von den Wirtschaftsjunioren Oberhavel organisiert wurde.
    Dafür stellte sie ihr wunderschönes Yogastudio am Lehnitzsee zur
    Verfügung. Nach den langen
    Workshops und Fachvorträgen war dies für der perfekte
    Ausgleich, um die innere Ruhe und Balance wieder zu erlangen. Vielen Dank!“

    Markus Hußner

  • „Ich schätze bei Marion Voigt die individuell angepasste Begleitung. Sie erfasst schnell das Wesentliche und kann bestens auf besondere Erfordernisse eingehen.“

    Petra Fietz

  • „Marion Voigt hat eine wunderbare Art, Meditation und Yoga zu vermitteln. Sie überzeugt mit Faktenwissen, Einfühlungsvermögen und Einfallsreichtum. Die Zusammenarbeit mit ihr hat uns nicht nur im Umgang mit Stress gestärkt.“

  • „Liebe Frau Voigt, Sie unterrichten Kolleginnen und Kollegen in der Kunst des Yoga. Dieser Kurs ist zu einem der Höhepunkte für uns in der wöchentlichen Routine geworden. Durch Ihre Professionalität und Ihr bewusstes Eingehen auf unsere Bedürfnisse fühlen wir uns nach jeder Stunde gestärkt und erholt. Yoga hilft uns, ruhiger zu werden, Dinge bewusst wahrzunehmen und Gelassenheit zuzulassen. Eigenschaften, die für unseren Beruf sehr wichtig sind.“ 

    Gabriele Schiebe

  • „Wir waren mit der Leistung von Frau Voigt sehr zufrieden. Mit ihrer Art, die Themen Yoga und Meditation in Theorie und Praxis zu vermitteln, stieß sie auf eine gute Resonanz bei den Mitarbeiterlnnen. Auch diejenigen, denen diese Themen bislang fremd waren, fühlten sich angesprochen.“

    Olaf Neupert

    Marktdirektor Marktdirektion Oberhavel
    Mittelbrandenburgische Sparkasse Potsdam
  • „Frau Voigt versteht es, Menschen da abzuholen, wo sie stehen, sie zu begeistern und mitzunehmen. Wir würden uns freuen, wenn sie für künftige Wokshops wieder zur Verfügung steht.“

    Burkhard Wilde

    Oberbauleiter DB Bahnbau Gruppe GmbH
    DB Bahnbau Gruppe GmbH

Ihre Coach für Achtsamkeitstraining

Marion Voigt ist Yoga- und Meditationslehrerin.Sie ist im Berliner Yoga Zentrum ausgebildet (BYZ) und unterrichtet in der Tradition der Yogameister T. Krishnamacharya und T.K.V. Desikachar. In ihrer Meditationsarbeit knüpft sie an das Konzept des Yoga an, das sie mit anderen Meditationstraditionen, insbesondere Achtsamkeitsmeditation, kreativ verwebt. Sie hat Weiterbildungen in „Meditation und Wissenschaft“, ayurvedischer Lebensführung und Medizinischem Yoga besucht. Marion Voigt arbeitete bis 2017 hauptberuflich als Redakteurin/Redaktionsleiterin einer regionalen Tageszeitung, war Behörden-Sprecherin und Verhandlungsdolmetscherin.  

Yoga bei Marion Voigt: Porträt der Yoga-Lehrerin

Nehmen Sie Kontakt mit mir auf!

Interesse an mehr Informationen oder an einer Beratung?

Telefon +49(0) 172 4229214

E-Mail info@achtsamkeit-marion-voigt.de 

(Die Preise werden individuell vereinbart.)